2014-03-24 – DB

[Not a valid template]

Turm & Haus im Wald.

Zweiter freier Tag zum Gesunden. Meiner Nase geht nochimmer blendend, dem Husten ebenso. Derweil hat der Herbst Einzug gehalten, oder der April ist ein paar Tage zu früh. Sonne, Regen, alles zusammen. Um die 10 Grad. Vormittags mache ich eine kleine Busrundfahrt zum Finanzamt, nachmittags erkunde ich einen weiteren Fotospot im Dorf.
An diesem entsteht Dagens Bild in Grau. Links der Teltschikturm, rechts ein einsames Haus vom Oberdorf. Das Bild ist ein perfektes Beispiel, wie mit Fotografie die Realität verzerrt werden kann: rings um mich herum – und rechts des „einsamen“ Hauses – befindet sich noch viel mehr Menschen-geschaffener Wohnraum. Durch Blickwinkel und Brennweite sind diese Häuser ausgeblendet und gaukeln eine Idylle vor.

Alle Bilder: mit Textohne Text

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.