2014-03-19

Fleckiger Stern.
Endlich wieder Lieferung! Hab’s die letzte Woche wirklich vermisst. Nunja, früh aufstehen und mit dem Bus nach HD gurken. kurz vor 10 war es geschafft. Bis 13h blieb es recht arbeitsam, danach mau. Durfte deshalb 30 Minuten früher abzsichen und die Sonne bei vielleicht 15 Grad genießen.
Es ist aber recht dunstig. Für das Bild reichte die Kombination aus 1000-er und 64-er ND-Filter, sonst sind beide 1000-er im Einsatz. Unser Stern zeigt sich recht aktiv, mit mehreren Fleckengruppen. Das Originalbild ist eine 1:1-Ansicht. Größer bekomme ich die Sonne mit 300mm Brennweite nicht.
Die Nachbearbeitung war recht umfangreich. Hier habt Ihr die Rohdatei zum Download.

Alle Bilder: mit Textohne Text