2014-02-12

Sonniges Bokeh.
Wie immer mittwochs, so durfte ich auch heute basteln. Über regen-nasse Straßen fuhr mein Bus bergab in die große Stadt. Irgendwann gegen 10 war es geschafft. Noch eine Stunde dann Feierabend. Denkste! Es wurden noch 4. Nach einem recht normalen Mittag war dann  um 2 Uhr Schicht im Schacht. Heimwärts bei Sonnenschein und einstelligen Plusgraden.
Was machen? Wie war das mit Offenblende und Sonne? Also den 1000-er ND auf’s Glas und probieren. Ein Geländer diente als Vordergrund für dieses Sonnenbokeh. Fokussiert über den LiveView und das scharfe Motiv in den Goldenen Schnitt gepackt. Es ist nichts beschnitten, nur den Flare habe ich etwas zurückgenommen.

Alle Bilder: mit Textohne Text