2014-01-13

Grau und Nass.
Tell me why?” – “I don’t like mondays.“ Mit dieser Textzeile der Boomtown Rats begrĂĽĂźe ich Euch zum heutigen DB. An diesen Wochentagen läuft es oft daneben.
Habe wieder meine geliebt-gehasste Deppenschicht bis Drei. Dass es grau ist und regnet – geschenkt! Es passt sehr gut.
Zuerst fährt die Bahn unerwartet einen anderen Weg, hält dann aber doch noch dort wo ich hin will. Bei Ankunft im Verein ist wenig bis garnichts gemacht. Die folgenden Stunden werden mit AuffĂĽllen verbracht. Irgendwie läuft es dann. Zur StoĂźzeit kommt die Meldung, dass einer unserer geliebten „Pinguine“ unterwegs ist; fĂĽhrt zu Dienst nach Vorschrift bei langen Wartezeiten. Zu guter letzt darf ich dann nach der Schicht noch zum Bus rennen, welcher unerwartet frĂĽh kommt. Was ein Tag. Deshalb hier ein paar Regentropfen auf einem Schuppendach, schön in Grau getĂĽncht.

Alle Bilder: mit Textohne Text