2014-01-06

Der Formenfetischist – oder: Dorf hinter Draht.
Gestern Abend hatte ich noch bis kurz vor 23h mit den Erzgebirgs-Bildern zu tun. Von der recht klaren Nacht bekam ich deshalb leider nix mit. Heute, wie gehabt, alles Grau und viel zu warm. Zum Nachmittag machte ich mich auf zu einer kleine Runde durch’s Dorf. Unterhalb der Kirche begann mein Spaziergang zum Oberen Langerain. Von hier aus wirkt das Dorf sehr groß und zerklüftet. Auf dem Rückweg entdeckte ich dann dieses absurd-amüsante Motiv.

Alle Bilder: mit Textohne Text