SnusTux

Lichtmalerei - Reisen - Technik

Sonntag, 27.06.2010; der zwölfte Tag

Der Tag danach. Und ein wichtiger. Ein Beweis für SnusTux‘ Tat fehlte noch. Die Urkunde wurde an diesem Tag gegen einen kleinen Kostenbeitrag erstanden. Dazu ein bisschen Kultur/Geschichte. Das Wetter war schietig, aber egal. es hatte den Tag zuvor gehalten.

Etwas weniger im Geschichtsbüchle als die Tage zuvor:

Route: Skipsfjorden/Magerøya – Honningsvåg – Nordvågen – Skipsfjorden
Kommunen (N): Nordkapp
Km: 29

Tag 3 auf Magerøya. Das Wetter ist schlecht. Regen, Sturm, keine 10 Grad.
Zuerst die Wanderung vom Vortag in Beweismittel umsetzen. Knivskjelodden-Diplom und -Pin. Das muss sein.
Nachmittags gegen 3h ein Ausflug zum Nordkappmuseum in Honningsvåg. Interessante Ausstellung über die Insel und den Tourismus in der Gegend. Ca. 1h dort. Dann eine kleine Rundfahrt durch den Ort und zum Nachbarort Nordvågen. Zurück. Räumen und Packen. Wenn das Wetter so bleibt, wird sich an der weiteren Tourplanung kaum was ändern. Morgen via Lakselv/Karasjok nach Kautokeino. Am Dienstag über die E8 nach Kalix und am Mittwoch gen Härnösand. Jetzt entspannen.

Schade, schon fast vorbei. Andererseits sollte der Urlaub im eigentlichen Sinne erst beginnen.

/Knivskjelodden Urkund-Gekauftsson

[singlepic id=2250 w=500 h= float=center]

Kurz aber gut auf der Karte:
[sgpx gpx=“/wp-content/uploads/etappenk/20100627.gpx“]
Alles zur Tour gibt es hier.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 SnusTux

Thema von Anders Norén